Gratis Versand ab 39,-EUR >> NEU! FREE Pick-up Service in unserem Shop in Berlin >>Gratisproben

Fermentierte Kosmetik

Fermentieren – kommt das nicht aus der Küche und macht Lebensmittel haltbarer? Stimmt: Zu den bekanntesten fermentierten Speisen gehört hierzulande Sauerkraut, das koreanische Pendant dazu ist Kimchi. Aus Korea kommt auch ein Trend, der das Prinzip der Fermentation in wirksame Hautpflege adaptiert: Fermentierte Inhaltsstoffe gelten
als Anti-Aging-Wunder in koreanischer Kosmetik, beruhigen sensible Haut und spenden effektiv Feuchtigkeit. In koreanischer Kosmetik wirkt Fermentieren Wunder: Während des Gärungsprozesses wandeln bestimmte Pilze, Bakterien und andere Mikroorganismen Zucker in Laktose (Milchzucker) um. In diesem Prozess entstehen wertvolle Aminosäuren, Vitamine und Antioxidantien, die deinem Körper und deiner Haut gut tun.

Für fermentierte Kosmetik kommen Pflanzen, Früchte und Kräuter zum Einsatz wie Rosenblätter, Aprikosen, Ginseng oder Bambussprossen. In der koreanischen Kosmetik liegt der Fokus auf rein natürlichen Inhaltsstoffen – Chemie ist ebenso tabu wie Tierversuche und Co. Deine Haut dankt es dir: Sekundäre Pflanzenstoffe wie Polyphenole entfalten in fermentierter Kosmetik ihre volle antioxidative Wirkung. Sie wirken entzündungshemmend und beugen oxidativem Stress vor.
Fermentierte Kosmetik ist eine wahre Wohltat für deinen Teint. Vor allem trockene, sensible Haut profitiert von der hohen Wirkstoffkonzentration der Beauty-Garanten. Entdecke jetzt deine Favoriten für einen strahlenden Teint!